Unterspannbahn kaufen

Unterspannbahn bequem und einfach Online kaufen

Hier werden Ihre Dachbleche produziert

In unserer Produktionsstätte in Thale (Harz) stellen wir erstklassige Dachbleche her. Bei der Unterspannbahn handelt es sich um eine Unterkonstruktion, die dafür sorgt, dass keine Feuchtigkeit nach außen gelangt. Unser professionelles Produktionsteam in Thale erzielt dank deutscher Premium-Qualität hervorragende Ergebnisse. So erhalten Sie hochwertige Produkte zu einem fairen Preis.

Unterspannbahn: Ein entscheidendes Detail für jedes Blechdach

Die Temperaturdifferenz zwischen Dachblech und Außentemperatur und die Luftdurchlässigkeit des Blechmaterials sorgen zwangsläufig für das Aufkommen von Kondenswasser. Demnach benötigt es in der Unterkonstruktion des Blechdaches eine Unterspannbahn, die das Kondensieren verhindert und Feuchtigkeit bzw. warme Luft zu den Dachbelüftungspunkten leitet.

1. Zahlreiche Produkte

Bestellen Sie Ihre Unterspann- und Unterdeckbahn in unserem Online-Shop. Einige Klicks reichen aus, um optimale Angebote für Ihr Dach zu finden. Jetzt auf unserer Website das umfangreiche Sortiment entdecken.

2. Flexible Zahlungsbedingungen

Ob Vorkasse, auf Rechnung oder per Mastercard: Suchen Sie sich Ihre bevorzugte Zahlungsmethode aus. Auch Paypal-Zahlungen sind bei uns problemlos möglich.

Unterspannbahn Maschine

3. Zuverlässige Lieferung und schneller Versand

Eine zuverlässige Lieferung nach Erhalt Ihrer Bestellung ist für unser Unternehmen eine Selbstverständlichkeit. Unsere Lieferzeit liegt zwischen 2 und 4 Wochen.

4. Umfassende Beratung

Sie sind sich mit Ihrer Artikelauswahl noch nicht ganz sicher oder haben Fragen zum Versand? Unsere Support-Mitarbeiter helfen Ihnen mit einer ausführlichen Beratung gerne weiter.

Unterspannbahn für Blechdach kaufen

Bleche sind Baustoffe, die auf Luftfeuchtigkeit in der Dacheindeckung empfindlich reagieren. Die Unterspannbahn sorgt dafür, dass unter dem Blech und auf der abgewandten Seite der Dachbodendämmung die Luftzirkulation blockiert wird. Wind lässt Regen, Ruß oder Staub unter die Dachziegel wehen. Unterspannbahnen leiten umweltbedingte Elemente nach unten und lassen diese nicht in die Dachkonstruktion eindringen.

1. Belüftete Dachkonstruktion

Wer die energetische Effizienz erhöhen möchte, sollte zwischen Unterspannbahn und Dämmstoff einen Abstand halten. Dieser lässt eine zusätzliche Luftzirkulation zu.

2. Beim Verlegen Dichtheit beachten

Handelt es sich um eine belüftete Dachkonstruktion, sollte die Unterspannbahn ungefähr 5 cm unter dem Scheitelpunkt enden. Bei einem unbelüfteten Dach spannt man die Unterdeckbahn in einem Zug.

Trapezbleche Materiallieferung
Fassadenverkleidung Anlieferung
Trapezbleche Mitarbeiter

Kontaktieren Sie uns!

+49 3948 774 59 73

Trapezbleche Frau bedient Maschine
Trapezblech-Maschine
Lagerhalle

Unterdeckbahn diffusionsoffen kaufen

Eine Unterdeckbahn muss zwingend diffusionsoffen sein. Eine Wasserdampfdurchlässigkeit ist aufgrund der Feuchtigkeitseindringung aus dem Wohnraum in die Dachkonstruktion notwendig, um ablüften zu können. Eine Unterdeckbahn ist bei einem stark verwinkelten Dach zu empfehlen, weil eine alternative belüftete Konstruktion schwer umzusetzen ist. Speziell angefertigte Kunststoffbahnen können direkt auf der Dämmung verlegt werden.

1. Unterschiede bei Unterspannbahnen

Die Dachbahnen unterscheiden sich grundsätzlich in Schichtung, Material, Gewicht und Art der Funktionsmembrane. Sie sind sich noch nicht sicher, welche Unterspannbahn die richtige ist? Unser Team beantwortet Ihnen gerne alle Fragen.

2. Welche Dachbahn-Konstruktionen gibt es?

Es gibt Vlies in Kombination mit mikroporöser oder monolithischer Funktionsmembrane. Darüber hinaus gibt es Dachbahnen mit Spinnvlies oder beschichtetem Vlies.

Startseite FAQ

Fragen und Antworten zum Thema Unterspannbahnen

Unser ausführlicher FAQ-Abschnitt behandelt die wichtigsten Fragen rund um das Thema Unterspannbahn und Unterdeckbahn. Gerne beantworten wir häufig gestellte Fragen, um Sie vorab bestmöglich informieren zu können. Natürlich steht unser Team Ihnen jederzeit telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Der Unterschied zwischen Unterdeckbahn und Unterspannbahn liegt in der Fähigkeit des Materials, feuchtigkeitsdurchlässig zu sein. Die Unterdeckbahn muss zwingend diffusionsoffen sein, damit die Feuchtigkeit aus dem Wohnraum ablüften kann. Bei einer Unterspannbahn ist dies zwar auch möglich, aber nicht zwingend erforderlich. Demnach kann eine Unterdeckbahn auch als Unterspannbahn fungieren. Umgekehrt ist dies aber nicht möglich. Bei einer Unterspannbahn tritt das Wasser häufig tropfenweise durch die Dachbahn – vorausgesetzt, es besteht raumseitiger Kontakt zu Dämmstoffen oder Bauteilen. Dies bezeichnet man in Fachkreisen als “Zelteffekt”.

Trapezbleche bestehen aus verschiedenen Profilhöhen und Deckbreiten. Je höher das Profil ist, desto größer ist die Tragfähigkeit des Blechs. Allerdings ist die Deckbreite umso kleiner, je höher das Profil ist. Dies hat den Grund, weil die Profilbleche alle aus dem gleichen Rohstoff hergestellt sind. Die erhöhten und tieferliegenden Flächen wechseln sich in ihrer Höhe ab und steifen das Blech aus.

Schalungsbahnen für Dächer können auf sägerauem Holz angebracht werden. Eine Dachschalung gilt als sehr stabil und kann hohe Schneelasten aufnehmen. Darüber hinaus trägt das Material zu einem höheren Schallschutz bei. Darüber hinaus kann das Dach bei Renovierung oder Sanierung begangen werden. Mit Delta Dachschalen sind regensichere und wasserdichte Unterdächer umsetzbar, die auch als Trennlage oder Vordeckung verwendet werden können. Während der Baumaßnahmen ist eine Schalungsbahn hohen Belastungen ausgesetzt, die das Material aushalten muss. Hochwertige Schalungsbahnen von Dörken sind besonders reißfest und trittsicher. Dörken und Delta liefern gute Produkte zu einem fairen Preis. Darüber hinaus können sie bei entsprechenden Anforderungen auch ideal als temporäre Behelfsdeckung zum Einsatz kommen.

Eine Unterspannbahn wird parallel zur Traufe bis zum Traufblech verlegt. Bei belüfteten Dächern, sollte die Unterspannbahn zwischen 5 und 7 cm unter dem First-Scheitelpunkt enden. Unbelüftete Dachkonstruktionen sollten eine vollständig gespannte Bahn über den First hinweg aufweisen. Die Hersteller kennzeichnen die Ober- und Unterseite der Dachbahn. Achten Sie beim Anbringen darauf, die Dachbahnen dementsprechend anzubringen. Die Unterspannbahn ist auf die Dachkonstruktion und oberhalb der Dämmung zu montieren. Anschließend werden die Bahnen mit der sich unterhalb befindenden Konterlattung verschraubt. Einzelne Bahnen sind überlappend zu legen. Der Überlappungsbereich wird im Anschluss mit einem Klebeband fixiert, um die Dichtheit zu gewährleisten.

Diffusionsoffen bedeutet “wasserdampfdurchlässig”. Das heißt, dass Feuchtigkeit durch Wand oder Dach diffundiert, vorausgesetzt das entsprechende Material ist diffusionsoffen angefertigt. Bei Dachschrägen wird in der Regel mit Natur- oder Mineralfasern gearbeitet. Diese Materialien haben einen äußerst geringen Diffusionswiderstand und verlieren durch eindringende Feuchtigkeit schnell ihre dämmende Wirkung. Von innen darf demnach keine Feuchtigkeit an das Dämmmaterial gelangen. Eine luftdichte Folie, wie z. B. eine Unterspannbahn ist dementsprechend zwingend notwendig. Sie sorgt dafür, dass wenig bis gar keine Feuchtigkeit von außen eindringt und ist gleichzeitig offen genug, um Wasserdampf ablüften zu lassen. Diffusionsoffenes Material sorgt also dafür, dass Wasserdampf durchlässig ist.

Grundsätzlich wird an dieser Stelle zwischen drei Dachkonstruktionen unterschieden: 

  1. Wasserdichte und regenfeste Unterdächer. Hier sind Kunststoff-Dachbahnen, Kunststoff-Dichtungsbahnen und Bitumen-Dachdichtungsbahnen sowie Bitumen-Schweißbahnen gefragt. Bei einem wasserdichten Unterdach ist die Konterlattung unter der Abdichtung angeordnet.
  2. Verschweißtes oder verklebtes Unterdeck: Als Unterdeckplatten werden in der Regel Holzfaserplatten verwendet. Bei überdeckten Unterdeckbahnen kommen Bitumen- bzw. Polymerbitumen-Bahnen zum Einsatz. 
  3. Unterspannung: Hier werden gespannte oder frei hängende Unterspannbahnen montiert. Als Material gilt hier Dachfolie und Spinnfaservlies als erste Wahl.
Wir sind im Betriebsurlaub

**Liebe Kunden: Wir befinden uns vom 26.09. – 06.10. im Betriebsurlaub. Bestellungen, die in dieser Zeit aufgegeben werden, bearbeiten wir ab dem 06.10. wieder in gewohnter Qualität.  Vielen Dank für Ihr Verständnis.**