Ihr hochwertiges Ortgangblech für das Flachdach oder Satteldach

Ortgangblech: Individuell, passgenau und optisch ansprechend!

Hochwertiges Ortgangblech aus dem Harz

In unserer Produktionsstätte in Thale (Harz) produzieren wir erstklassige Ortgangbleche für Ihr Flachdach. Beim Übergang zwischen Dachstuhl, Giebel und Dacheindeckung ist eine besondere Dichte gefragt, um Feuchtigkeitsschäden im Haus zu verhindern. Moderne Technologie und eine präzise Arbeitsweise sorgt in unserer Produktionsstätte dafür, dass Ihr zukünftiges Ortgangblech in bestmöglicher Qualität hergestellt wird. Bestes Ortgangblech, Made in Sachsen-Anhalt! Gerne beraten wir Sie auch persönlich zu unserem Produktportfolio.

Ortgangbleche - Ihr Schutz vor Wind und Wetter

Der Ortgang fungiert als Schutzschild und trägt maßgeblich zu einem dichten und demnach nässeundurchdringlichen Dach bei. Ein undichtes Flachdach kann schon in kurzer Zeit für Feuchtigkeitsschäden und daraus resultierenden Schimmelbildungen verantwortlich sein. Dem zu Folge ist ein hochwertiges Ortgangblech wichtig, um Ihr Haus vor Wind und Wetter zu schützen.

1. Vielfältiges Shop Angebot

Bestellen Sie Ihr gewünschtes Dachblech ganz bequem Online. Wenige Klicks genügen, um das Ortgangblech Ihrer Wahl zu finden und zu bestellen.

2. Individuelle Fertigung

Eine vielfältige Auswahl an Farben, Formen und Größen lässt Ihre individuellen Vorstellungen wahr werden. Wir fertigen Ihr zukünftiges Dachblech nach Ihrem Geschmack!

Mitarbeiter am Bedienfeld

3. Versand zu Ihnen nach Hause

Sobald Ihr Blechdach fertiggestellt ist, erfolgt der Versand zu Ihnen nach Hause. So können Sie in kurzer Zeit und mit wenig Zeitaufwand Ihr Heim aufbessern. Die Versandkosten finden Sie hier!

4. Nachhaltiger Service

Auch nach der Bestellung sind wir immer für Sie da! Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wenn Sie nach der Bestellung oder Versand offene Fragen auf dem Herzen haben!

Ortgangblech für ein sicheres Zuhause

Das Ortgangblech ist ein Dachrandprofil, welches den seitlichen Abschluss am Dachrand bildet und die Fugen zwischen Wand und Dach schließt. Darüber hinaus sorgt das Ortgangblech dafür, dass Regenwasser zur Traufe bzw. zu den Dachrinnen geleitet wird. Das Traufblech trägt dazu bei, dass Regenwasser nicht seitlich unter die Eindeckung läuft.

1. Dachrandblech für Flachdach

Das Dachrandblech findet insbesondere zur Dachabdichtung des neuen Dachblechs mit Bitumenbahn oder Kunststoffdachbahn seine Anwendung. Gerade bei einem Flachdach, spielt das Dachrandblech eine entscheidende Rolle. An dieser Stelle werden für das Blech, Außenecken im 90° Winkel benötigt.

2. Ortgangwinkel universal

Ein universeller Ortgangwinkel, der sich perfekt für Flachdächer und Steildächer eignet. Der Schenkel A ist waagerecht und liegt direkt auf der Dacheindeckung auf. Der senkrechte Schenkel B wird 90° zum Schenkel A abgekantet und besitzt am Ende eine Tropfkante.

Transporter vor Lagerhalle
Fassadenverkleidung Mann an Maschine

Kontaktieren Sie uns!

Trapezbleche Mitarbeiter
Transporter wird entladen
Ortgangblech Qualitaetskontrolle

Hochwertiges Ortgangblech vom Fachunternehmen

Neben den Sicherheitsfaktoren spielt für viele Hausbesitzer bei Ortgangblechen auch Optik und Ästhetik eine entscheidende Rolle. Sofern der frontale Ortgang eine ansprechende Farbgebung besitzt, verleiht es dem eigenen Heim zusätzlichen Glanz. Unsere modernen Ortgangbleche kombinieren Funktionalität mit positiven optischen Reizen. Individuell wählbare Farbgebungen lassen Ihr zukünftiges Dach einzigartig aussehen. Dies sorgt bei einem Flachdach für eine tolle Ästhetik.

1. Ortgangblech nach Ihren Wünschen

Sie benötigen lediglich die Dachmaße, um mit unserem Konfigurator Ihr Wunschdach mit dem dazugehörigen Zubehör zusammenzustellen.

2. Freie Gestaltungsmöglichkeiten

Dachbleche bzw. Ortgangbleche sind farbig und in zahlreichen Formen vorhanden. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, kreative Lösungen zu finden und zwischen mehreren Varianten auszuwählen.

Startseite FAQ

Alle wichtigen Antworten rund um Ortgangbleche in unserem FAQ-Bereich

Sie haben noch Fragen? Wir freuen uns sehr, wenn Sie einen Blick auf die häufig gestellten Fragen werfen. Sicherlich können wir damit nicht alle Fragen beantworten. Unser Expertenteam steht Ihnen jederzeit für offene Angelegenheiten und Anregungen zur Verfügung. Nutzen Sie dafür gerne unser Kontaktformular. Natürlich informieren wir Sie über weitere Produkte und Zubehör.

Die Montage eines Ortgangbleches ist grundsätzlich simpel. Die Bleche haben zwei Schenkel im 90° Winkel. Der kürzere Schenkel wird unmittelbar auf die Dachlatte montiert. Der längere Schenkel wird aufgelegt, woraufhin beide Konstruktionen mit Schrauben zu verbinden sind. Gutes Werkzeug und handwerkliches Geschick reichen völlig aus, um die Montage selbst vorzunehmen. Eine eigenständige Montage spart viel Geld, weil Kosten für das Fachunternehmen nicht anfallen. Dies ist aber nur zu empfehlen, wenn ein Grundverständnis für Bauhandwerk und Kompetenzen in der Dacheindeckung vorhanden sind.

Der Ortgang befindet sich in der Regel unter dem Dach. Die Abdichtung und Wärmedämmung sind die entscheidendsten funktionale Aufgaben des Ortgangs. Der Ortgang beschreibt das Ende der Dachflächenbegehbarkeit. Genauer gesagt geht es dabei um den Dachrand, der an der Giebelseite des Hauses zu finden ist. Ein dichter Ortgang sorgt dafür, dass das Mauerwerk trocken bleibt und keine Feuchtigkeit von außen durchdringt. Das Durchdringen von Feuchtigkeit und die damit verbundene Nässe sorgt im Laufe der Zeit für gesundheitsgefährdende Schimmelbildung. Außerdem ist der Ortgang für ein einwandfreies Ablaufen des Regenwassers verantwortlich. Das Blech ist hauptverantwortlich für den Ablauf zur Traufe bzw. zur Regenrinne. Ohne einen einwandfreien Regenwasserablauf ist die Gefahr eines Feuchtigkeitseintritts umso größer.

Ortgangbleche aus Aluminium gewinnen immer mehr an Beliebtheit. Der Grund ist nicht auf eine höhere Widerstandsfähigkeit des Materials zurückzuführen. Denn: Egal ob Kupfer, Zink, oder Aluminium: Gegenüber äußeren Wettereinflüssen zeigen sich alle Materialien als sehr robust. Bei der Auswahl des Materials geht es eher um den Preis, das Gewicht und die Optik. Und gerade in puncto Optik sagt den meisten Hausbesitzern das Aluminium immer mehr zu. Aluminium bleibt rost- und wartungsfrei und besticht durch seinen Glanz in anthrazit. Darüber hinaus zeichnet sich Aluminium als Leichtmetall und einer dementsprechenden einfachen Handhabung aus. Für viele Hausbesitzer stellt ein Ortgangblech aus Aluminium in Summe das beste Preis-Leistungs-Verhältnis dar.

Zink zeichnet sich insbesondere durch seine Robustheit aus und widersteht härtesten Wetterbedingungen. Es ist demnach für Neubauten, Modernisierungen und Sanierungen bestens geeignet. Optisch ist eine sich mit der Zeit bildende matte Oxidationsschicht kennzeichnend. Diese natürlich entstehende Patina verleiht dem Metall eine blaugraue Oberflächenoptik. Viele Menschen empfinden die blaugraue Oberfläche farblich als ansprechend. Optisch kommt Zink dem Alu sehr nahe.  Kupfer hat den höchsten Anschaffungspreis, punktet aber dafür mit der höchsten Korrosionsbeständigkeit und kann nach Demontage vollständig eingeschmolzen werden. Kupfer ist in diesem Zusammenhang also der nachhaltigste Werkstoff. In puncto Funktionalität unterscheiden sich die Metalle Kupfer, Zink und Aluminium nicht signifikant.

Gegenüber Ziegelsteinen genießen Bleche einige Vorteile. Sie sind meist bei einem Steil- oder Flachdach eingesetzt, können aber auch in anderen Dachkonstruktionen verwendet werden. Stichpunktartig lassen sich folgende Vorteile für Blechkonstruktionen finden: 

  • Einfache bzw. simple Montage. Auch ein Laie kann ein Ortgangblech montieren. 
  • Individuelle Größen können problemlos angefertigt und bestellt werden. 
  • Die Hauswände werden effektiv vor äußeren Wettereinflüssen geschützt. 
  • Das Wasser wird ohne Unterbrechung in die Dachrinne geleitet. 
  • Unabhängig vom gewählten Material (Aluminium, Zink oder Kupfer) halten Blechkonstruktionen extrem lange. 
  • Optisch sind zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten vorhanden. 
  • Auch bei unüblichen Hausformen, sind Ortgangbleche einfach zu montieren. Am besten eignen sie sich für ein Flachdach.
Wir sind im Betriebsurlaub

**Liebe Kunden: Wir befinden uns vom 26.09. – 06.10. im Betriebsurlaub. Bestellungen, die in dieser Zeit aufgegeben werden, bearbeiten wir ab dem 06.10. wieder in gewohnter Qualität.  Vielen Dank für Ihr Verständnis.**